Interne Bewerbung: Kostenlose Muster von JEDDiT

Es muss nicht immer ein neuer Arbeitgeber sein. Auch innerhalb eines Unternehmens kann es vorkommen, dass Stellen ausgeschrieben werden. Das ist für dich die Chance, die Karriereleiter hochzuklettern. Die kostenlosen Muster von JEDDiT kannst du daher perfekt auch für deine interne Bewerbung verwenden.

Interne Bewerbung

Gibt es Unterscheide zu einer normalen Bewerbung?

Formal nein! Denn auch hier ist ein Anschreiben, Lebenslauf und Nachweise wie Zeugnisse gefragt. Was jedoch eine normale Bewerbung von einer internen Bewerbung unterscheidet, ist die Strategie. Hier zählt, was du im Unternehmen geleistet hast und das du zeigst, dass du Potential zur Weiterentwicklung hast. Hast du deine Bewerbung mit JEDDiT geschrieben? Dann verwende deine Bewerbung als Muster auch für deine interne Bewerbung.

Bekannte Strukturen und wenig Einarbeitungszeit

Wenn eine Firma eine Stelle intern besetzen möchte, möchte sie von den Erfahrungen im Unternehmen profitieren. Das sollte dir als Bewerber bewusst werden und dies solltest du auch ausnutzen. Daher solltest du bereits im Anschreiben deine bisher gesammelten Erfahrungen wiedergeben:

  • Spiegle wieder, dass du den Ablauf im Unternehmen bzw. der geforderten Position kennst.
  • Hast du sogar mit der Person zusammengearbeitet, welche vorher die Position besetzt hat? Dann zeige, dass du über die Arbeitsabläufe bereits bestens informiert bist.
  • Zeige der Firma, dass du in der Position in kurzer Zeit loslegen kannst, denn Reibungsverluste sind immer kostspielig.

Was habe ich im Unternehmen geleistet? Wo möchte ich hin?

Motivierte Mitarbeiter sind immer ein besonderes Gut. Daher musst du deine bisherigen Leistungen immer aufzeigen. Hast du z.B. einen besonderen Kunden gewonnen oder ein größeres Problem gelöst, zeige es! Kannst du dich in deiner jetzigen Position nicht richtig entfalten, sage was du besser machen möchtest und was deine Ziele in der Firma sind.

Tipp: Schau Dir deine alte Bewerbung an!
Was wolltest Du im Unternehmen erreichen und was hast du geschafft bzw. was möchte ich noch schaffen?

Muss ich wieder meine Zeugnisse abgeben?

Hast du dich im Laufe deiner Karriere im Unternehmen weitergebildet und Zusatzqualifikationen erworben, solltest du diese auf jeden Fall mit abgeben. Wenn du deine Bewerbungen mit JEDDiT geschrieben hast, kannst du deine Zeugnisse und Qualifikationen einfach in die interne Bewerbung einfügen. Jedoch empfiehlt es sich immer alle Unterlagen nochmals mit zuzusenden, denn dies erleichtert die Arbeit des Personalentscheiders, der dann nicht nach den Unterlagen suchen muss.

Dadurch dass du deine Bewerbungen wiederverwenden kannst und deine Bewerbung niemals öffentlich ist, findest du in JEDDiT das perfekte Tool auch für deine internen Bewerbungen.